Süsskartoffeleintopf, ayurvedisch

Du bist auf der Suche nach einem besonderen Eintopf? Dann ist dieser genau das Richtige!

Was du benötigst:Wie du vorgehst: 
  • 2 Süßkartoffeln
  • ½- ¾ Stange Lauch
  • 2 Zwiebeln
  • 25 g frischer Ingwer
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 EL Ghee
  • 2 TL Fenchelsamen
  • 1 TL Zimt
  • 400g frische Tomaten
  • 500 ml Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühpaste
  • Meersalz
  • Asafoetida,
  • 1 TL Kurkuma
  • 1 TL Koriander
  1. Süßkartoffeln grob würfeln.
  2. Lauch in Ringe schneiden.
  3. Zwiebeln grob würfeln.
  4. Ingwer schälen und fein würfeln.
  5. Nadeln vom Rosmarinzweig abzupfen und fein hacken.
  6. Ghee erhitzen.
  7. Asafoetida, Kurkuma und Koriander zu dem Ghee geben und kurz anrösten.
  8. Zwiebeln und Ingwer darin anbraten.
  9. Fenchelsamen, Rosmarin und Süßkartoffeln mit dazu geben und kurz andünsten.
  10. Zimt, Tomaten und Wasser sowie Gemüsebrühpaste dazu geben.
  11. Ca. 15 Minuten kochen.
  12. Nach Belieben salzen.

Wer will kann noch Petersilie dazu reichen.

Du willst im Hinblick auf deine Ernährung etwas für deine Haut tun? Dann meld Dich unbedingt an zur

Iss Dich Hautgesund Challenge

5 Tage = 1 Mission

Regeneriere Deine Haut von innen – inklusive Pflegecheck!

Hier anmelden

Ich freu mich auf Dich!

Deine Annett

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert

https://annetthansen.de