Meine Philosophie

Annett Hansen

das bin ich.

Von einer ständig kränkelnden, Allergie- und Neurodermitisgeplagten sowie Verdauungsproblemgequälten, kraft- und energielosen grauen Maus zu einer gesunden strahlenden Frau.

Denn früher litt meine Gesundheit trotz des Wissens aus meinem Studium zur Ernährungswissenschaft unter mir. Danach litt ich unter meinen Krankheiten. Bis ich begann, selbst die Verantwortung für meine Gesundheit zu übernehmen.

Eine Odysee unterschiedlichster Ernährungsformen und Naturheilverfahren folgte. Das brachte erste Erfolge. Vollständige Gesundheit erreichte ich jedoch erst mit meiner jetzigen Strategie: wissen, erkennen, handeln. Meine Quintessenz: natürlich schön gesund & allergiefrei zu sein ist so verblüffend einfach, wenn man nah an der Natur ist!

Das wissen und leben nur so Wenige!

Meine Mission ist es deswegen, so viele Menschen wie möglich für die heutzutage praktizierte unnatürliche Haut- und Haarpflege zu sensibilisieren.

Für all meine Aktivitäten dahingehend gilt folgender, eigens auferlegter, Codex:

Transparenz Jede meiner Aussagen bezüglich der Umstellungspraktiken von Ernährung, Haut- und Haarpflege sind eigens von mir so umgesetzt worden. Ich teste jedes Produkt persönlich, bevor ich es empfehle und/oder verkaufe. Ich verspreche niemals ein Produkt (auch Seminare/Webinare etc.) anzubieten, von dem ich nicht überzeugt bin und deren Qualität nach meinem Wissen nicht meinem Codex entspricht. Jede geäußerte Meinung ist immer ehrlich.
Bitte beachte, dass Meinungen, Geschmäcker und Auffassungen von Mensch zu Mensch verschieden sind und nicht jedes Produkt, das für mich funktioniert bzw. mir gefällt, das auch für dich tut.
Ich verspreche weiterhin transparent in Bezug auf bezahlten Content zu sein, dieser ist immer mit “sponsored” oder “in Kooperation mit” gekennzeichnet.
Respekt Das Wunderwerk Leben weiß ich erst so richtig zu schätzen, seit dem ich auch nur annähernd verstanden habe, welch hochkomplexe „Supermaschine“ mein Körper ist: Wunden heilen, wahrnehmen, denken, bewegen, koordinieren usw., all das leistet unser Körper tagtäglich.
Ich respektiere und achte dieses Wunderwerk, in dem ich meinem Körper natürliche biologische Nahrung zuführe, meine Haut und Haare natürlich pflege, mit Yoga und funktionellem Training anrege und meine Augen an den Schönheiten der Natur erfreue.
Im Zusammensein mit anderen Menschen bin ich offen und empathisch. Jeder Mensch hat seine Einstellung, Erfahrung und Lebensweisheit, die ich akzeptiere und toleriere. Wäre ja auch langweilig und öde, wenn alle derselben Meinung wären!
Nachhaltigkeit Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft – immer mehr, immer besser – auf Kosten der Natur und unserer Zukunft. Für mich bedeutet nachhaltig leben:
– kaum verarbeitete Lebensmittel aus biologischen und ökologischem Anbau konsumieren,
– rein natürliche Schönheitsprodukte am liebsten Handarbeit von ehrlichen deutschen und österreichischen Herstellern deren Priorität auf Ökologie, Ethik, fairem Handel und Produktion sowie schonendsten Verfahren liegen, nutzen
– Vermeidung von Plastikverpackungen (siehe zero waste)
– Gartenanbau mit Permakultur
– Restverwertung in der Küche
Das lebe ich täglich im Bewusstsein mir und meinem Körper als auch der Natur etwas Gutes zu tun. Nur das Beste für das Beste!
Zero Waste Schon immer war ich der Natur sehr verbunden, allerdings nicht so bewusst, dass der Plastikwahnsinn für mich lange Zeit kein Thema war. In Schockstarre versetzten mich jedoch sehr beeindruckende Reportagen über die Vermüllung der Meere. Das Mikroplastik in die Nahrungskette von Fischen und Seevögeln mit der Folge von Erkrankung und qualvollem Tod gelangt, hatte ich bis dato nicht vor Augen. Ich möchte meinen Teil dazu beitragen und Verantwortung übernehmen. Daher versuche ich stets Müll zu dezimieren, in dem ich auf den Kauf von Plastik verpacktem Gemüse und Obst verzichte, Flaschen vorziehe, aber auf jedem Fall meinen Müll trenne und entsprechend dem Recyclingkreislauf zuführe. 100% schaffe ich leider auch noch nicht, aber in Babyschritten geht es weiter voran.
Außerdem hat als Onlineshop -Betreiberin für mich eine papierbasierte Verpackung absolute Priorität.
Natürlichkeit Natürlich sein heißt für mich, so zu sein wie ich bin. Einfach authentisch. Ich verstelle mich nicht und sage, was ich denke. Auch wenn es manchmal unbequem ist. Mainstream zu folgen, nur weil ich mehr gefallen könnte, liegt mir mehr als fern.
Ich sehe aus, wie ich aussehe. Maskerade kommt für mich nicht in Frage, denn du sollst mich erkennen, die Jahre an Erfahrung sehen und nicht denken, ich wäre eine frische junge Rose obwohl ich vielleicht eine verblühende Studentenblume bin.
Mein Körper ist ein Teil der Natur. Deswegen sind natürliche Lebensmittel für mich selbstverständlich. Der Körper kann nur das aus dem machen, was er zugeführt bekommt. Da ich jahrzehntelang überwiegend nur Müll in mich hinein gestopft habe, gebe ich ihm nun seit einigen Jahren die Chance, das Beste aus dem Besten machen zu können. Soweit es ihm noch möglich ist.
Weil nur die Natur das Beste bietet, gehe ich respektvoll und achtsam mit ihr um. Dazu zählt für mich:
– keine Produkte aus Massentierhaltung oder ähnliches zu kaufen,
– Chemie zu vermeiden und
– Pflanzen und Tiere gut zu behandeln.
Unterstützung mit Begeisterung Ich liebe es zu sehen, wie Menschen mit meiner Hilfe aha-Momente erleben, ihr Bewusstsein für die täglichen Ess- und Hautpflegeroutinen wie eine Lampe angeschaltet wird und ich sie für einen neuen Weg motivieren kann. Meine Begeisterung für eine natürlichere Lebensweise kann dich anstecken, wenn du bereit und offen dafür bist.
Ich verspreche dir, Zusammenhänge zwischen Ernährung, Haut- sowie Haar“pflege“ und deiner Gesundheit so anschaulich und fesselnd zu erklären, so dass dir fast nichts anderes mehr übrig bleibt, als ab heute einiges anders zu machen.
Was ich nicht unterstütze – Lebensmittelindustrie
– Schönheitsindustrie
– pharmazeutische Industrie
– Tierversuche
– ständig wechselnde Ernährungstrends/Extreme
– Diäten
– Nahrungsergänzungsmittel
– chemische Waschmittel

Ich will dich nicht langweilen und dir in einem weiteren langen Text erklären, wie toll ich bin, wieviel Erfahrung ich habe, dass der Abschluss zur ärztlich geprüften Gesundheitsberaterin GGB sowie Fastenbegleiterin GGB elementar ist und allerlei Heldengeschichten erzählen.

Lass mich dir lieber zeigen, wie ich DICH dabei unterstützen kann, deine Haut- & Haarpflege auf wirklich natürlich umzustellen, auf kein Beautyversprechen mehr herein zu fallen und allergene oder Hautfunktionbehinderer zu verbannen.

Ich freu mich auf dich,

Deine Annett

Wohlfühlstartergespräch Bewerbung Annett Hansen