Linsensalat mit Möhren und Tomaten

Der macht satt! Super knackig durch die Möhren. Interessant durch die Sojasoße.
Dieser Salat enthält wie alle anderen auch, viele Antioxidantien.

Was du benötigst Wie du vorgehst
  • 1/2 Bund Petersilie
  • 200g Belugalinsen
  • 40ml Rapsöl
  • 10ml Leinöl
  • 20ml Sojasoße
  • 2 EL Apfelessig
  • 150g kleine Tomaten, am besten Cherrytomaten
  • 150g Möhren
  • Feta nach Belieben
  1. Belugalinsen entsprechend Packungsanweisung kochen.
  2. Petersilie klein hacken.
  3. Möhren in kleine Würfel schneiden oder auch raspeln.
  4. Die Tomaten vierteln.
  5. Soße aus der Sojasoße, Apfelessig und dem Öl herstellen.
  6. Gemüse mit dem Dressing verrühren.
  7. Belugalinsen nach Abkühlen untermischen.
  8. Salz und Pfeffer sowie Feta nach Belieben zugeben.

Du willst im Hinblick auf deine Ernährung etwas für deine Haut tun? Dann meld Dich unbedingt an zur

Iss Dich Hautgesund Challenge

5 Tage = 1 Mission

Regeneriere Deine Haut von innen – inklusive Pflegecheck!

Hier anmelden

Ich freu mich auf Dich!

Deine Annett

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert

Webdesign Berlin: Sebastian Klammer Grafikdesign
https://annetthansen.de