Kiwi Kurkuma Müsli

Frisches, antioxidatives Frühstück gefällig? Dann sollte dieses Kiwi Kurkuma Müsli ein Versuch wert sein!

Was du benötigstWie du vorgehst
  • 3 Esslöffel Hafer frisch flocken
  • 1 EL Leinsamen frisch gequetscht
  • 1 TL Sesam, frisch gequetscht wer mag
  • 1 Apfel
  • ½ Banane
  • 1 EL Walnüsse
  • Saft einer ¼ Zitrone, frisch gepresst
  • 1 Kiwi
  • 1 TL  Orangenöl
  • 1 TL Kurkuma
  1. Haferflocken, gequetschter Leinsamen und Sesam mit Wasser bedecken und umrühren (Das Getreide sollte das Wasser vollständig aufsaugen)
  2. Walnüsse grob hacken.
  3. Apfel reiben.
  4. Zitrone auspressen.
  5. Banane in Scheiben schneiden.
  6. Kiwi würfeln.
  7. Haferflocken-Leinsamen-Sesam-Gemisch mit Zitrone und Nüssen, Apfel und Banane sowie Kiwi vermengen.
  8. Orangenöl und Kurkuma unterrühren.

Du willst im Hinblick auf deine Ernährung etwas für deine Haut tun? Dann meld Dich unbedingt an zur

Iss Dich Hautgesund Challenge

5 Tage = 1 Mission

Regeneriere Deine Haut von innen – inklusive Pflegecheck!

Hier anmelden

Ich freu mich auf Dich!

Deine Annett

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert

https://annetthansen.de