Kitchadi

Mein Kitchadi ist eine Abwandlung des Klassikers aus dem Ayurveda. Es ist gut geeignet zur Entlastung des Körpers und sättigt lange.

Probier es mal aus!

Was du benötigst:Wie du vorgehst:
  • 100g Karotten
  • 100g Fenchel
  • 100g Süßkartoffeln
  • 15g frischer Ingwer
  • 20g Ghee
  • 5g Currypulver
  • 500g Wasser
  • 2 TL Gemüsebrühpaste
  • 50g rote Linsen, gut gewaschen
  • 5g Garam Marsala
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  1. Fenchel, Karotten, Kartoffeln und Ingwer in Würfel schneiden.
  2. Ghee in Topf erhitzen und Currypulver anrösten.
  3. Mit Wasser ablöschen.
  4. Gemüsebrühpaste, Linsen, Garam Marsala hinzugeben und ca. 25 min kochen. Immer umrühren!
  5. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Du willst im Hinblick auf deine Ernährung etwas für deine Haut tun? Dann meld Dich unbedingt an zur

Iss Dich Hautgesund Challenge

5 Tage = 1 Mission

Regeneriere Deine Haut von innen – inklusive Pflegecheck!

Hier anmelden

Ich freu mich auf Dich!

Deine Annett

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert

https://annetthansen.de