Erdbeer Porridge, vegan

So fruchtig lecker startest du super in den Tag! Erdbeeren in Kombi mit Cashewporridge. Für vegane Freunde ein Muss.

Was du benötigst:Wie du vorgehst:
  1. Haferflocken und gehackte Mandeln in der Cashew“milch“ einweichen.
  2. Mindestens ¾ der Erdbeeren pürieren.
  3. Restliche Erdbeeren in mundgroße Stücken schneiden.
  4. Erdbeersoße auf dem Haferflocken-Mandel-Cashew“milch“-Gemisch verteilen.
  5. Mit Heidelbeeren garnieren.

Die Einweichzeit des Hafers muss nicht lang sein. Es reicht das Weichen während du die Erdbeeren pürierst und die Cashew“milch“ zubereitest.

Guten Appetit!

Deine Annett

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert

https://annetthansen.de