Dinkel-Mohnstrudel

Zu Weihnachten gibt es auch mal diesen Mohnstrudel. Der schmeckt hervorragend zu Vanillesoße : )

Was du benötigst:Wie du vorgehst:
Teig

  • 225g Dinkelvollkornmehl, frisch gemahlen
  • 5g Salz
  • 1TL Zitronenschale
  • 50ml Sahne
  • 50ml Wasser
  • 15g Hefe
  • 75g Butter, zimmerwarm
  • 60g milder Honig
  • 1 Ei

 

Mohnfüllung

  • 350g Mohn
  • 85ml Sahne
  • 85ml Wasser
  • 40g Reismehl, frisch gemahlen
  • 75g Pflaumenmus, selbst gemacht
  • 4g gemahlener Zimt
Mohnfüllung

  1. Mohn mit allen Zutaten aufkochen.
  2. Auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

Teigbereitung

  1. Salz und Zitronenschale im Vollkornmehl verteilen.
  2. Sahne und Wasser miteinander mischen und in einem Topf etwas erwärmen.
  3. Hefe und Honig dazugeben und auflösen.
  4. Sahne-Wasser-Gemisch und Mehlmischung miteinander vermengen.
  5. Das Ei und die zimmerwarme weiche Butter einkneten.
  6. Den Teig verschlossen in einem warmen Raum gehen lassen. Am besten ist der Backofen bei 30°C : ) für 30 Minuten.
  7. Den Teig nochmals durchkneten und wieder 30 Minuten gehen lassen.
  8. Den Teig in drei gleiche Teile teilen, alle drei noch einmal kneten und 10 Minuten entspannen lassen.
  9. Die Teigteile auf einem bemehlten Küchenhandtuch sehr dünn ausrollen.
  10. Die Mohnfüllung zunächst auf die erste Teigplatte aufstreichen, die zweite Teigplatte auflegen und auch mit Mohnfüllung bestreichen, dann die dritte Platte auflegen und ebenfalls mit Mohnfüllung bestreichen.
  11. Das Leinentuch von dir aus weg langsam hoch heben und damit die Teigplatten zusammenrollen. Manchmal muss du etwas mit den Händen die Rolle „führen“ ; )
  12. Den Strudel auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Sahne bestreichen.
  13. 40-60 Minuten verschlossen gehen lassen.
  14. Dann endlich in einen auf 180-190°C vorgeheizten Ofen für ca. 60 Minuten backen.
    Bitte prüfe immer zum Ende hin die Bräune! Jeder Ofen ist anders und so kann es durchaus zu sehr braunen Ergebnisse führen!

Du willst im Hinblick auf deine Ernährung etwas für deine Haut tun? Dann meld Dich unbedingt an zur

Iss Dich Hautgesund Challenge

5 Tage = 1 Mission

Regeneriere Deine Haut von innen – inklusive Pflegecheck!

Hier anmelden

Ich freu mich auf Dich!

Deine Annett

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert

https://annetthansen.de