Apfel Zwiebel Aufstrich

Dieser Aufstrich ist etwas süßlich trotz säuerlicher Äpfel. Das liegt an den Zwiebeln, die angeröstet werden. Der passt gut zu Dinkelbrötchen : ).

Was du benötigst: Wie du vorgehst:
  • 70g Butter
  • 150g Äpfel, säuerlich
  • 100g Zwiebeln
  • 50g Sonnenblumenkerne
  • Kräutersalz
  • Zitronensaft
  • etwas Knoblauch
  1. Apfel und Zwiebel schälen und würfeln.
  2. Sonnenblumenkerne rösten.
  3. Die Butter vorsichtig erhitzen, Apfel und Zwiebeln dazu geben und etwa 5 Minuten dünsten.
  4. Sonnenblumenkerne und Apfel-Butter-Zwiebelgemisch vermischen und pürieren.
  5. Mit Kräutersalz, Zitronensaft und Knoblauch abschmecken.

Wenn du eine natürlich schöne Haut haben möchtest, dann solltest du das nicht verpassen:

Starte in deine natürlich schöne Hautzukunft

3 Tage je 1 Video

Erfahre gratis gut behütete Geheimnisse über deine Hautpflege, die deine Haut am Schönsein hindern.

Hier anmelden

Ich freu mich auf Dich!

Natürlich schön gesunde Grüße,

Deine Annett

Die Kommentarfunktion ist deaktiviert

Webdesign Berlin: Sebastian Klammer Grafikdesign
https://annetthansen.de